Neu! Besuche mit „Google Earth“ die Schauplätzen des Romans „Mappa Ordica“!

Um die Helden von „Mappa Ordica“ auf einer Karte begleiten zu können, wurden die Orte im Buch aufgelistet und mit Längen und Breitengraden versehen. Die Koordinaten der Orte einfach in das Suchfeld von „Google Earth“ kopieren und schon wanderst Du zu den im Roman beschrieben Orten.

Die Koordinaten der Orte findest Du hier im 1. Kommentar (-feld) dieses Artikels.

In Kürze werde ich eine Google Earth – Datei mit allen Standorten aus dem Roman erstellen. Mit dieser Datei können alle Orte von Mappa Ordica auf einen Schlag in Google Earth eingelesen und angeflogen werden.

Advertisements

2 Antworten to “Neu! Besuche mit „Google Earth“ die Schauplätzen des Romans „Mappa Ordica“!”

  1. Die Orte oder die exakten Koordinaten bei Google Earth in das Suchfeld eintragen (kopieren)!
    Achtung! Fehler sind bei Google Earth nicht ausgeschlossen. Selten, aber es können auch falsche Ausschnitte angezeigt werden, wenn die Verbindung gestört wird.

    Orte mit Längen und Breitenangaben.

    – City Fóch Schwimmbad 52°35’59.16″N 13°19’18.32″E

    – Wohnbüroturm 52°23’15.74″N 13°7’25.99″E

    – Liegeplatz der ‚Bird of Prey‘ 52°22’45.83″N 12°56’44.87″E

    – Schwimmbad Hütenweg 52°27’14.20″N 13°16’3.91″E

    – Schwimmbad Seestrasse 52°33’26.01″N 13°21’46.32″E

    – Leistungszentrum Landsberger Allee 52°31’57.61″N 13°26’50.70″E

    – Turnier Göttingen 51°32’58.82″N 9°57’12.69″E

    – Hispaniola Luperon 19°54’6.97″N 70°57’14.00″W

    – Mies van der Rohe Villa 52°24’5.24″N 13°6’55.97″E

    – Tiefer See 52°24’25.51″N 13°4’59.05″E

    Beginn der Abenteuerreise nach Rügen bis Heiligenhafen

    – Werder 52°22’45.83″N 12°56’44.87″E

    – Schwielowsee 52°20’50.88″N 12°58’0.91″E

    – Capuht Einsteinhaus 52°21’1.61″N 13°0’49.76″E

    – Templiner See 52°22’13.68″N 13°1’6.15″E

    – Havel bei Potsdam 52°23’22.12″N 13°3’14.47″E

    – Glienicker Brücke 52°24’49.02″N 13°5’24.76″E

    – Jungfernsee 52°25’11.95″N 13° 5’37.00″E

    – Pfaueninsel 52°26’11.79″N 13° 7’19.35″E

    – Schwanenwerder 52°27’8.56″N 13°9’53.93″E

    – Die Havel 52°29’24.05″N 13°11’15.25″E

    – Die Havel 52°30’11.75″N 13°11’57.35″E

    – Die Havel 52°31’21.66″N 13°12’19.65″E

    – Spandauerschleuse 52°32’26.52″N 13°12’33.29″E

    – Valentinswerder 52°33’46.74″N 13°13’45.37″E

    – Niederneuendorfer See 52°37’5.80″N 13°12’54.06″E

    – Schrottindustrie Oranienburg 52°38’58.09″N 13°13’6.03″E

    – Lehnitzsee 52°45’21.47″N 13°16’16.38″E

    – Finokanal 52°50’48.29″N 13°32’49.47″E

    – Finokanal 52°51’39.64″N 13°41’59.48″E

    – Schiffshebewerk Niederfinow 52°50’56.75″ N 13°56’29.90″E

    – Sturm (Oderberger See) 52°51’35.63″N 14°1’15.48″E

    – Hohensaaten-Friedrichsthaler Wasserstr. 52°52’18.64″N 14° 8’51.03″E

    – Die Oder 52°52’59.45″N 14°9’35.56″E

    – Die Oder 52°58’59.72″N 14°11’47.31″E

    – Grenzposten Widuchowa 53°5’3.07″N 14°22’9.68″E

    – Stettin 53°23’50.29″N 14°36’51.07″E

    – Ankerplatz Jezioro See 53°38’27.98″N 14°35’19.25″E

    – Grenzpolizeiboot Stettiner Haff 53°49’5.78″N 14°7’58.26″E

    – Vereinshaven Ueckermünde 53°44’24.23″N 14°2’54.27″E

    – Reste der Hubbrücke Karin 53°50’37.27″N 13°51’23.18″E

    – Krummin 54°2’46.44″N 13°50’49.22″E

    – Brücke Wolgast 54°3’18.78″N 13°47’13.34″E

    – Greifswalder Bodden (Insel Ruden) 54°12’10.22″N 13°45’20.09″E

    – Neuhof Yachthafen 54°15’53.95″N 13°10’48.91″E

    – Yachthafen Altefähr 54°19’40.77″N 13°7’22.55″E

    – Yachthafen Neuendorf 54°31’25.77″N 13°5’35.63″E

    – Kloster Hiddensee 54°35’8.83″N 13° 6’37.19″E

    – Leuchtturm Dornbusch 54°35’55.83″N 13°7’13.44″E

    – Nordspitze 54°40’58.34″N 13°26’28.46″E

    – Terrassencafé Lohme 54°35’3.77″N 13°36’31.79″E

    – Täuschungsmavöver Bornholm 54°38’54.64″N 13°38’35.16″E

    – Cap Arkona 54°40’58.34″N 13°26’28.46″E

    – Tauchgang Schaprode 54°34’41.81″N 13°10’32.67″E

    – Nothafens Darßer Ort 54°28’13.72″N 12°31’21.38″E

    – Warnemünde Rostock 54°12’48.64″N 12° 6’23.51″E

    – Yachthafen Kühlungsborn 54°9’12.29″N 11°46’23.09″E

    – Verfolgungjagt mit Frachter 54°16’25.86″N 11°28’48.71″E

    – Fehmarnsund Brücke 54°24’3.54″N 11°6’43.40″E

    – Yachthafen Heiligenhafen 54°22’32.92″N 10°59’8.45″E

    – Olympiabad München 48°10’29.34″N 11°32’59.33″E

    – Vineta 54°34’19.13″N 13°9’31.45″E

    – Party am Wannsee 52°25’38.34″N 13°9’47.32″E

  2. Ungenauigkeit bei Google Earth!

    Manchmal werden bei Google Earth die richtigen Koordinaten im Fadenkreuz nicht (richtig) gefunden. Es wird ein falscher Ausschnitt gezeigt. In diesem Fall, kann man die eingetragenen Koordinaten mit der Koordinaten – Anzeige ganz unten vergleichen und die Orte mit Curser manuelle ansteuern.

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: